Besuch im Geburtsort von Bruce Willis (19.11.2016)

Diesmal hat uns unser Ausflug ins schöne Idar-Oberstein geführt. Naja, beschauliches Idar und wirklich schönes Oberstein.

Bruce Willis ist hier geboren und hat wohl einige Kindheitsjahre verbracht. Die Stadt ist bekannt durch ihre Edelsteine und durch die Firma Fissler (Töpfe).

Sie gehört zum Kreis Birkenfeld und man merkt an den Schildern (deutsch und englisch), den Autos und dem Truppenübungsplatz, dass hier US Armee unterwegs war. An Kreuzungen trifft man auf Kopfsteinpflaster, was wir uns nur durch Panzer erklären können – im Sinne Druckausgleich.

Nach einem Besuch im Deutschen Edelsteinmuseum und einem Mittagessen im Braushaus sind wir zum Schmuck- und Edelsteinhändler gefahren. Die dortige Ausstellung (sie nennen das Erlebniswelt) war klein, aber fein. Der Laden und das Schmuckangebot groß und preiswert.

Wir konnten viel über Edelsteine, deren Abbau und Verarbeitung, chemische Zusammensetzung und Eigenschaften erfahren.

Alles in Allem ein sehr schöner Tag.

diverse Edelsteine:

Edelsteine

Das Museum:

deutsches-edelsteinmuseum-idar-oberstein edelsteinmuseum-idar-oberstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.